Internationales Programm Kurzfilm und Vorfilm im Deutschsprachigen Filmangebot

Deutschland / 2019 / Dokumentarfilm / 25 min. / Weltpremiere

Regie: Hannes Schilling, Produktion: Filmuniversität Babelsberg, Kamera: Jana Pape & Johannes Greisle

Vorstellungen

  • CineStar2: 29.10.2019 um 16:45
  • GRASSI Museum 30.10.2019 um 19:30
  • Passage Kinos Astoria 2.11.2019 um 11:00

Katerlog Text Dok Leipzig von Silvia Hallensleben

Ein Wald in Brandenburg. Graben nach den Spuren der Geschichte. Denkmalschützer sichern Grundmauern eines Lagers, in dem aus Theresienstadt herangeschaffte jüdische Gefangene unter erbärmlichen Umständen eine Außenstelle des Berliner Reichssicherheitshauptamts bauen mussten. Andere Männer sind mit dem Metalldetektor auf der Suche nach Nazi-Devotionalien. Und dann ist da noch Frau Werner, Christa Werner, die hier schon so lange wohnt, dass sie das „Judenloch“ von früher kennt.